Platz

Typisch Norddeutsch! Nordfriesland ist bekannt als Flachland und so mancher Einheimische behauptet wirklich, schon morgens sehen zu können, wer zur Mittagszeit vorbeikommt. Das ist natürlich plattdeutscher Tünkram, sagt aber sehr viel über die gefühlte Freiheit in der einzigartigen Region aus. Auf jeden Fall bleibt genügend Zeit zum Durchatmen, die spürbar salzige Luft des nordfriesischen Wattenmeeres und das macht den Kopf frei – garantiert. Ein guter Ort, um das zu erleben, ist ein besonderes Fleckchen Erde vor den Toren der Storm-Stadt: Unser Golf Club Husumer Bucht, der inmitten der Natur mit regionaler Tierwelt liegt. Oft lassen sich in den frühen Morgenstunden Rehe mit ihren Kitzen sehen, tummeln sich Feldhasen und Fasane auf den Bahnen und drehen Entenfamilien in den Teichen ihre Runden.

Über 70 Hektar teilen sich Mensch, Natur und Tier auf unserer Golfanlage und zwar im Einklang miteinander. Den Golferinnen und Golfern bieten sich auf dem 18-Loch-Meisterschaftsplatz top gepflegte Fairways und Grüns, geschickt platzierte Bunker, naturbelassene Roughs sowie sorgsam angelegte Biotope und Wasserhindernisse.

Übungsanlagen

Bevor es auf die Runde geht, laden verschiedene Stationen zum Üben ein. Wie beispielsweise das

Pitching-Green

mit neuer Tee Line und kostenlosen Übungsbällen, die unser Golflehrer Michael Wykrent für dieses bestimmte Areal zur Verfügung stellt. Die Bälle sind gut sichtbar gekennzeichnet und „wandern“ mit Hilfe der Nutzer nach dem Üben wie selbstverständlich zurück in die dafür vorgesehenen Taschen. Die Nutzung der erlebnisreichen Driving Range ist ebenfalls kostenlos, Übungsbälle sind am Automaten gegen Gebühr erhältlich.

Wir haben für Sie mit dem Neubau unserer

Driving-Range

eine Erlebniswelt im Grünen geschaffen. Ausgestattet mit einer Tee Line, einem Highspeed Video-System von Scope sowie einer Flutlichtanlage für „Nachteulen“ bietet das Gebäude vor allen Dingen eines: Spaß am Spiel und beste Voraussetzungen für einen professionellen Golfunterricht.

Unsere Driving-Range ist täglich rund um die Uhr geöffnet und kann von allen Sportskanonen genutzt werden. Ob Mitglied oder nicht, denn was nicht ist, kann ja noch werden.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.